[x]
Entdecke deine Sinnlichkeit

Penispumpe für Männer

Penis vergrößern in 10min

Die Penispumpe ist nicht nur ein Sextoy für alte Männer mit Erektionsstörungen - ganz im Gegenteil. Eine Penispumpe kann Männern dabei helfen, kurzzeitig einen größeren Penis zu haben. Und wer träumt nicht davon, seinen Partner mit einem größeren Penis zu verwöhnen? Eine Penispumpe machts möglich, mit einem einfachen Trick: Vakuum. Der Penis wird hierzu in einen (meist transparenten) Zylinder gesteckt. Dann wird in diesem Zylinder entweder manuell oder automatisch mittels Pumpe ein Vakkum erzeugt. Hierdurch kommen die Schwellkörper des Penis in Wallungen und der Penis wird größer.

Einfache Penispumpe

Die einfache und günstige Penispumpe wird mit der Hand betrieben. Es gibt also keinen Mechanismus, der das Vakuum automatisch erzeugt. Hierzu musst du erst einmal Pumpen, nachdem dein Penis in den Zylinder gesteckt wurde. Sonderlich erotisch ist das meistens nicht, doch es geht recht schnell, das nötige Vakuum zu erzeugen. Die handbetriebenen Penispumpen unterscheiden sich überwiegend in der Art der Pumpe.

Smile PenispumpePenispumpe mit Druckball

Eine der klassischen Varianten einer Penispumpe ist die Pumpe mittels Druckball. Das ist ein kleiner Gummiball, der etwa 50mal gedrückt werden muss. Dabei wird die Luft stückweise aus der Penisglocke gesogen und das Vakuum wird erzeugt. Wenn du eine Penispumpe einfach erst einmal ausprobieren möchtest, ohne gleich in eine teure Pumpe zu investieren, ist die Penispumpe mit dem Druckball sicherlich ein gutes Einstiegsmodell.

Digi Pump PenispumpeZuggriff

Ein Zuggiff hat gegenüber dem Druckball den Vorteil, dass mit jedem Zug deutlich mehr Luft aus dem Zylinder gezogen wird als mit dem Ball. Das geschieht durch einen kleinen Kolben. So kommst du deutlich schneller zu deinem Vakuum. Auch wenn das Vakuum mal nachlassen sollte, kannst du es mit wenigen Zügen erneut herstellen. Die Modelle mit Zuggriff sind meistens auch noch recht günstig und eignen sich auch gut für Einsteiger.

ScherengriffpumpeScherengriff

Etwas hochwertiger als die vorangegangenen Modelle sind Penispumpen, die mit einem Scherengriff ausgestattet sind. Diese haben eine Pumpe, die der Form einer Schere oder Zange ähnelt. Hiermit kann mit jedem Druck nochmals viel mehr Luft aus dem Peniszylinder gesogen werden als mit den billigeren Varianten. Der Scherengriff ist oftmals auch ein wenig teurer, dafür ist er nicht nur effizienter, sondern auch robuster.

Elektrische Penispumpe

Deutlich komfortabler sind die elektrischen Penispumpen. Diese sind nicht zu verwechseln mit elektrischen Masturbatoren, denn eine elektrische Penispumpe erzeugt das Vakuum auch eine batteriebetriebene Pumpe. Eine weitere Reibung oder Stimulatioon wie bei einem Masturbator gibt es hingegen normalerweise nicht. Per Knopfdruck erzeugen elektronisch betriebene Penispumpen das Vakuum. Ist die Pumpe mit einer Durckanzeige ausgestattet, kannst du den Druck nachvollziehen und musst dich nicht nur auf dein Gespür verlassen.

Wenn du deinen Penis dauerhaft vergrößern oder verlängern möchtest, solltest du dir auf jeden Fall eine elektrische Penispumpe kaufen. Denn auf Dauer macht das Pumpen mit einer Handpumpe keinen Spaß und eine elektrische Pumpe erzeugt nochmals ein etwas stärkeres Vakuum als die handbetriebenen Pumpenmodelle.

Apollo Automatic Power Pump SmokeNormale elektrische Pumpen

Vom Aufbau her ähneln elektrische Pumpen den einfachen Modellen. Das Sextoy besteht aus einem Zylinder, einer Manschette aus Gummi, durch den später der Penis gesteckt wird, aus der Pumpe und dem Verbindungsschlauch. Die Pumpe hat bei elektrischen Modelle auch noch ein Batteriefach und eine Steuerungsleiste. Per Knopfdruck wird einfach das Vakuum erzeugt. Gute Modelle haben eine Anzeige für den erzeugten Druck. Einige arbeiten digital mit einer Zahlenanzeige, andere haben eine Art Barometer, wo der Druck abgelesen werden kann.

Penispumpe Power PumpVibrierende Penispumpen

Wer Penispumpen abstoßend findet und zusätzlich stimuliert werden muss, damit die Erektion erzeugt und aufrecht erhalten werden kann, genau für den ist eine Penispumpe mit Vibration perfekt. Diese Penispumpen sind zwar auch elektrisch, erzeugen das Vakuum aber nicht immer auch durch eine batteriebetriebene Pumpe. Daher solltest du abwägen, welche Funktionalität dir besser gefällt. Wenn du die Vibration bei einer Pumpe haben möchtest, die das Vakuum durch eine elektrische Pumpe erzeugt, kannst du auch einfach etwas Vibrierendes an die Penispumpe anbringen. Schon hast du auch hier deine gewünschte Vibration.

Profitipp zur Verwendung bei einer Penispumpe

3 Penis- Hodenring

Die Vergrößerung des Penis durch eine Penispumpe hält ca. 15min an. Vielen reicht das nicht aus, da das Zeitfenster für den recht großen Aufwand mit einer Penispumpe recht gering ist. Dazu gibt es aber einen coolen Sextoy-Trick für Männer: Verwende einen Penisring. Dieser sollte unbedingt weich sein. Der Penisring wird vor der Verwendung der Vakuumpumpe für den Penis angelegt und sorgt dafür, dass das Blut nicht mehr so schnell abfließen kann. Für den Penis ist dies ein positiver Nebeneffekt, denn hierdurch dauert es deutlich länger, bis die Schwellung abnimmt. So kannst du deinen größeren Penis nochmals bis zu 30min länger genießen, was für ausdauernden Sex sehr praktisch ist.


ERHALTE MONATLICHE SEXTOY-NEWS
Nur für Dich ❤



Sextoy Keuschheitsgrtel
Penispumpe Vergleich
Hodenstrecker Ballstretcher Hodenzieher
Penisring Ratgeber
Penis-Plug
Sextoys
Sextoys
Sextoys
Sextoys
Sextoys
Sextoys
Sextoys